Einsätze


Nr. 42 vom 26.11.2022 13:47 Uhr › Gasaustritt

Bei Baggerarbeiten in Immensen wurde die Gasleitung beschädigt. Der Energeiversorger reduzierte den Gasstrom und ließ die beschädigte Leitung freilegen um diese abzudichten. Nach erfolgter Nachmessung wurde der Bereich wieder freigegeben und der Einsatz beendet.


Nr. 41 vom 25.11.2022 00:27 Uhr › Gasaustritt

Gasaustritt in Ilten sorgt für Großalarm.


Nr. 40 vom 12.11.2022 16:53 Uhr › Hauptwasserleitung

Bei Leitungsarbeiten wurde die Hauptwasserleitung unter der Hannoverschen Straße beschädigt.


Nr. 39 vom 09.11.2022 10:15 Uhr › ausgelöste Brandmeldeanlage in Höver, Gretlade

In einem Industriebetrieb hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver.


Nr. 38 vom 06.11.2022 06:26 Uhr › ausgelöste Brandmeldeanlage in Höver, Hannoversche Str.

In einem Industriebetrieb hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei.


Nr. 37 vom 02.11.2022 16:50 Uhr › Großbrand in der Keramischen Hütte in Sehnde

Die Stadtfeuerwehr Sehnde löschte mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften eine brennende Halle auf dem ehemaligen Ziegelei Gelände der Keramischen Hütte in Sehnde.


Nr. 36 vom 19.10.2022 16:38 Uhr › Gasaustritt

Am Mittwochnachmittag wurde bei Bauarbeiten in Sievershausen eine Hauptgasleitung beschädigt. Die Regionsleitstelle alarmierte daraufhin die Ortsfeuerwehr Sievershausen sowie den GW Messtechnik aus Höver.

Durch die Einsatzkräfte wurde die Einsatzstelle großräumig abgesperrt. Eine Evakuierung der umliegenden Häuser wurde eingeleitet. Ein Trupp ging unter Atemschutz mit Messgeräten vor. Die Messungen im unmittelbaren Umfeld der Austrittsstelle ergaben eine stark erhöhte Gaskonzentration.

Die Stadtwerke Lehrte wurden hinzugezogen. Die Gasleitung konnte nicht abgeschiebert werden, da der halbe Ort somit ohne Gasversorgung wäre. Die Gasleitung wurde freigelegt, um diese abzuklemmen.

Bei abschließenden Messungen konnte kein Gas in den umliegenden Gebäuden gemessen werden, somit konnten diese wieder freigegebenwerden.

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Sievershausen, Arpke, Immensen und der GW Messtechnik aus Höver sowie der Rettungsdienst und die Stadtwerke Lehrte


Nr. 35 vom 05.10.2022 10:39 Uhr › ausgelöste Brandmeldeanlage in Höver, Gretlade

In einem Logistikunternhemen hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei.


Nr. 34 vom 29.09.2022 01:20 Uhr › CO2 Austritt

Am Morgen des 29.09.2022 gegen 01:20 Uhr meldeten Mitarbeiter eines Hotelbetriebs, das in einem Keller die CO2-Warnanlage ausgelöst hatte. Die Regionsleitstelle alarmierte daraufhin die Ortsfeuerwehr Sehnde sowie Fachkräfte der ABC-Gefahrenabwehr aus den Stadtgebieten Lehrte und Sehnde.

Durch die Einsatzkräfte wurde die Einsatzstelle großräumig abgesperrt.  Eine Evakuierung des Hotels war nicht notwendig. Ein Trupp ging unter Atemschutz mit Messgeräten in den Technikbereich des Kellers vor, die Messungen ergaben jedoch keine erhöhten Werte.

Die Einsatzkräfte konnten eine kleine Undichtigkeit an einer CO2-Flasche feststellten und verschlossen diese. 

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Sehnde, Bilm, Höver, Ilten, die Fachgruppen ELO und ABC der Stadtfeuerwehr, sowie weitere ABC-Fachkräfte der Stadtfeuerwehr Lehrte.

Nr. 33 vom 18.09.2022 20:40 Uhr › undichter Kühlwagon

Der GW Messtechnik wurde am Sonntagabend auf das Gelände des Mega-Hub nach Lehrte zu einem undichten Kühlwagon alarmiert. Dieser war mit einer Gefahrstofftafel mit der UN 1073 gekennzeichnet.

UN 1073 bedeutet tiefgekühlter flüssiger Sauerstoff befindet sich in dem Kühlwagon. Über ein defektes Ventil trat der Sauerstoff aus. Der Kühlwagon wurde zur Sicherheit in eine Havarie-Mulde gestellt. 

Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.


Nr. 32 vom 12.09.2022 23:12 Uhr › ausgelöster Rauchwarnmelder im Kindergarten Höver

Anwohner hatten die Polizei gerufen, da in der Kidertagestätte ein Rauchwarnelder ausgelöst hatte. Die Polizei ließ über die Leitstelle die Feuerwehr Höver nachalarmieren. Der betroffene Rauchwarnmelder war schnell ausfindig gemacht und deaktiviert. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei.


Nr. 31 vom 27.08.2022 12:15 Uhr› Fass mit unbekannter Flüssigkeit

Es wurde ein Fass mit unbekannter Flüssigkeit am Waldrand gemeldet. Die Polizei wurde zur Aufnahme und Sicherstellung nachgefordert. Anschliessend wurde der Bauhof nachalarmiert, der das Fass zu Entsorgung abtronsportierte. 

Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei sowie der Bauhof.


Nr. 30 vom 21.08.2022 21:31 Uhr › ausgelaufener Gefahrstoff

Der GW Messtechnik wurde am Montagabend nach Lehrte zu einem auslaufenden Gefahrstoff alarmiert. 


Nr. 29 vom 16.08.2022 19:56 Uhr › ausgelöster CO Melder

Der GW Messtechnik wurde am Montagabend nach Sievershausen zu einem ausgelösten CO Melder alarmiert. 


Nr. 28 vom 11.08.2022 09:39 Uhr › ausgelöste Brandmeldeanlage in Höver, Ahlter Feld

In einem Logistikunternhemen hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei.


Nr. 27 vom 07.08.2022 17:44 Uhr › Gasgeruch

Der GW Messtechnik wurde am Sonntag nach Sehnde zu einem Gasgeruch alarmiert. In dem Einfamilienhaus wurde in Woche eine neue Gastherme installiert. Durch die Lüftung der Eigentümer war kein Gasgeruch mehr wahrnehmbar und auch über die Messgeräte konnte nichts mehr nachgewiesen werden.


Nr. 26 vom 01.08.2022 06:03 Uhr › ausgelöste Brandmeldeanlage in Höver, Ahlter Feld

In einem Logistikunternhemen hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei.


Nr. 25 vom 27.07.2022 18:43 Uhr › Feuer konnte rechtzeitig gestoppt werden

Die Feuerwehr musste heute am Mittwochmittag, 27.07.2022 zu einem
Flächenbrand nach Ilten ausrücken. Anfänglich erhielt die Regionsleitstelle die Meldung, dass eine Fläche von 20 qm brennen sollte. Durch den auffrischenden Wind hatten sich der Brand stark vergrößert. Verletzt wurde niemand.


Nr. 24 vom 26.07.2022 11:30 Uhr › ausgelöste Brandmeldeanlage in Höver, Ahlter Feld

In einem Logistikunternhemen hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei.


Nr. 23 vom 23.07.2022 13:46 Uhr › ausgelöste Brandmeldeanlage in Höver, Ahlter Feld

In einem Logistikunternhemen hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei.


Nr. 22 vom 19.07.2022 18:43 Uhr › Feuer im Klinikum Wahrendorff

Am Dienstag, 19. Juli, wurde die Stadtfeuerwehr Sehnde um 18:10 Uhr zu
einem Brand in das Klinikum Wahrendorff im Ortsteil Ilten gerufen. Dort hatten Mitarbeiter des Objektes sowie Bewohner eine Rauchentwicklung festgestellt und den Hausalarm ausgelöst.


Nr. 21 vom 27.06.2022 10:54 Uhr › Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Zwischen Bilm und Ilten kollidierte am Vormittag ein Personenkraftwagen mit einem Baum. Hierbei wurde die Fahrerin verletzt und schwer eingeklemmt. Durch die Feuerwehr mussten Rettungsmaßnahmen mit technischem Gerät eingeleitet werden.


Nr. 20 vom 26.06.2022 18:43 Uhr › Dunstabzug entzündet

Am Sonntagmorgen wurden mehrere Ortsfeuerwehren der Stadtfeuerwehr zu einem Feuer in Köthenwald gerufen.


Nr. 19 vom 12.06.2022 16:31 Uhr › ausgelöste Brandmeldeanlage in Höver, Hannoversche Str.

In einem Industriebetrieb hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei.


Nr. 18 vom 11.06.2022 14:15 Uhr › ausgelöste Brandmeldeanlage in Höver, Ahlter Feld

In einem Logistikunternhemen hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei.


Nr. 17 vom 06.06.2022 16:25 Uhr › Gasgeruch

Der GW Messtechnik wurde am Samstag nach Ilten zu einem Gasgeruch alarmiert. Dort hatten Kinder gelagerte Gasflaschen aufgedreht. Durch die Lüftung der Eigentümer war kein Gasgeruch mehr wahrnehmbar und auch über die Messgeräte konnte nichts mehr nachgewiesen werden.


Nr. 16 vom 17.05.2022 20:16 Uhr › Nachforderung GW Messtechnik

Der GW Messtechnik wurde am Sonntagabend nach Lehrte zu einem undichten Kühlwagon alarmiert.


Nr. 15 vom 16.05.2022 20:05 Uhr › ausgelöste Brandmeldeanlage in Höver, Hannoversche Straße

In einem Industriebetrieb hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei.


Nr. 14 vom 13.05.2022 21:58 Uhr › Tankwagen undicht

Der GW Messtechnik wurde am Freitagabend auf das Gelände des Mega-Hub nach Lehrte zu einem undichten Tankwagen alarmiert.


Nr. 13 vom 13.05.2022 07:42 Uhr › ausgelöste Brandmeldeanlage in Höver, Hannoversche Straße

In einem Industriebetrieb hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei.


Nr. 12 vom 13.05.2022 07:04 Uhr › ausgelöste Brandmeldeanlage in Höver, Hannoversche Straße

In einem Industriebetrieb hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei.


Nr. 11 vom 25.03.2022 19:22 Uhr › unbekannte Flüssigkeit auf Bach

Am Freitagabend wurde der GW Messtechnik nach Sehnde alarmiert. Anwohner hatten eine blaue Flüssigkeit auf dem Billerbach entdeckt. Es hatten sich lediglich Algen an der Oberfläche gebildet, wodurch sich das Wasser verfärbt hatte. 

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehr Sehnde, der GW Messtechnik aus Höver sowie die Polizei.


Nr. 10 vom 21.03.2022 18:43 Uhr › Brandgeruch in Heizungskeller

Am Montag kam es zu einer Rauchentwicklung in einem Heizungskeller des Klinikums Wahrendorff. Mitarbeiter entdeckten die Rauchentwicklung und alarmierten die Feuerwehr.


Nr. 09 vom 19.03.2022 22:25 Uhr › Methanaustritt in Lehrte

Der GW Messtechnik wurde am Samstagabend auf das Gelände des Mega-Hub nach Lehrte zu einem Methanaustritt alarmiert. Die Ortsfeuerwehr Lehrte hatte den betroffenen Bereich bereits weiträumig abgesperrt.

Ein Trupp unter Atemschutz ging zur Erkundung vor. Anhand der Stoffnummer wurde ermittelt, dass es sich um Erdgas handelte. Der eingesetzte Trupp hat das undichte Ventil geschlossen.

Im Einsatz war der ABC-Zug Region Hannover Ost und die Polizei.


Nr. 08 vom 18.03.2022 23:29 Uhr › Gasgeruch in Sehnde

Alarmabbruch auf Anfahrt.

Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Sehnde sowie die Messkomponente aus Höver.


Nr. 07 vom 17.03.2022 17:35 Uhr › ausgelöste Brandmeldeanlage in Höver, Hannoversche Straße

In einem Industriebetrieb hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. 

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Höver und die Polizei.


Nr. 06 vom 07.03.2022 15:49 Uhr › Gasleck in Sehnde

Der GW Messtechnik wurde am Montagnachmittag nach Sehnde zu einem vermuteten Gasleck alarmiert.

Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Sehnde sowie die Messkomponente aus Höver.


Nr. 05 vom 23.02.2022 17:56 Uhr › Tankcontainer undicht in Ahlten

Der ABC Zug der Region Hannover Ost wurde auf das Gelände des Mega-Hub in Lehrte alarmiert.


Nr. 04 vom 18.02.2022 22:36 Uhr › Baum auf Strasse in Höver

Zwischen Höver und Bilm war ein Baum vom Sturm umgeknickt und lag auf Strasse und Radweg. Die Ortsfeuerwehr hat den Baum mit der Kettensäge zerlegt und von der Strasse entfernt.

Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Höver.


Nr. 03 vom 18.02.2022 18:06 Uhr › Dachziegel fallen vom Haus in Höver, Professor-Plühr-Straße

An einen Wohnhaus hatten sich Dachteile gelöst und wurden entfernt bevor diese auf den Gehweg fallen konnten.

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehr Höver und die Drehleiter aus Sehnde.


Nr. 02 vom 16.02.2022 21:17 Uhr › Stoff tritt aus Tankcontainer aus in Ahlten

Auf dem Gelände des Megahub Lehrte trat aus einem Tancontainer Natriuntriumchlorat aus. Die Leitstelle alarmierte daraufhin di eFeuerwehr Lehrte und den GW Mess aus Höver.

Der ausgetretene Stoff zieht Wasser an und setzt im Falle einer Verbrennung giftige Gase frei.

Der Stoffaustritt wurde unterbunden. Zur Sicherheit wurde der Tankcontainer in eine Auffangwanne gelagert.

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehr Lehrte und die Messkomponente aus Höver.


Nr. 01 vom 05.02.2022 13:57 Uhr › Brennt Gasflasche in Lehrte, Herzogweg

Auf Anfahrt erfolgte der Alarmabbruch, die Messkomponete war nicht weiter erforderlich.

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehr Lehrte, die Messkomponente aus Höver sowie der Rettungsdienst und die Polizei.

Einsatzarchiv


Über die Zeit finden Sie in unserem Einsatzarchiv die Einsätze der letzen Jahre der Freiwilligen Feuerwehr Höver.

Freiwillige Feuerwehr Sehnde Ortsfeuerwehr Höver

Zum Sportplatz 2
31319 Sehnde / Höver

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Intressante Links