Unsere

Ausstattung

Übersicht

Hier finden Sie alles über die Ausstattung der Freiwilligen Feuerwehr Höver.

LF 10/6

Löschgruppenfahrzeug 10/6

Daten:

  • Erstzulassung: 05.02.2008
  • Fahrgestell: MAN
  • Aufbau: Ziegler
  • Dienstzeit: seit 2008
  • Hubraum: 4580 ccm
  • Besatzung: 9
  • Leistung: 180 PS
  • Pumpe: 2000 ltr/min
  • Wassertank 600 ltr
  • Leergewicht: 5895 kg
  • Gesamtgewicht: 8800 kg
  • Preis: 150.000 €

Besonderheiten:

  • Pressluftatmer im Mannschaftsraum
  • Chemikalien- und Hitzeschutzkleidung
  • umfangreiche Beleuchtungsgeräte

TLF 16/24 Tr

Tanklöschfahrzeug 16/24 Tr

Daten:

  • Erstzulassung: 07.12.2000
  • Fahrgestell: Daimler-Benz
  • Aufbau: Ziegler
  • Diestzeit: seit 2000
  • Hubraum: 4249 ccm
  • Besatzung: 3
  • Leistung: 170 PS
  • Pumpe: 1600 ltr/min
  • Wassertank: 2400 ltr
  • Leergwicht: 6400 kg
  • Gesamtgewicht: 9800 kg
  • Preis: 240.000 DM

Besonderheiten:

  • Hilfeleistungssatz
  • Hochleistungslüfter
  • Schnellangriff 50m

GW-Mess

Gerätewagen Messtechnik

Daten:

  • Erstzulassung: 17.06.2016
  • Fahrgestell: VW Crafter
  • Aufbau: Heinz Meyer
  • Dienstzeit: seit 20.12.2016
  • Hubraum: 1968 ccm
  • Besatzung: 3
  • Leistung: 136 PS
  • Leergewicht: 2610 kg
  • Gesamtgewicht: 3500 kg
  • Länge: 5910 mm
  • Breite: 1993 mm
  • Höhe: 2600 mm

Zubehör:

  • CMS-Messgeräte
  • Prüfröhrchen: Einzel- und Simultantest
  • Strahlungsmessgerät mit Teleskopsonde
  • Kontaminationsnachweisgerät
  • Probenentnahme: fest und flüssig
  • Mehrgaswarngeräte mit Zubehör
  • Strahlenschutz-, Einmal- und Chemikalienschutzanzüge
  • Wetterstation mit Sensoren für Windstärke, Windrichtung und Niederschlag
  • Nachschlagwerke Gefahrgut
  • Computer mit digitalen Gefahrgutdatenbanken

MZF

Mehrzweckfahrzeug

Daten:

  • Erstzulassung: 11.04.1995
  • Dienstzeit: seit 2006
  • Leistung: 80 PS
  • Besatzung: 6

Besonderheiten:

  • Spende Zementfabrik
  • Ausbau durch Förderverein
  • Inzwischen Kommunalfahrzeug

Anhänger

Schaum- und Wasserwerfer

  • Dienstzeit: seit 2000
  • Leistung: 1600 ltr/min
  • Wurfweite: 60m
  • Preis: 25.000 DM

Besonderheiten:

  • Leihgabe Zementfabrik
  • 2x 110 ltr Schaummittel
  • für LKW Kupplung

Transportanhänger

  • Dienstzeit: seit 2013
  • Preis: 1600€

 

Besonderheiten:

  • Spende vom Förderverein
  • für PKW Kupplung

Gerätehaus

Daten:

  • Baubegin: 04.2000
  • Fertigstellung: 09.12.2000
  • Grundstück: 3300 m²
  • Baukosten: circa 1.000.000 DM
  • Gebäudefläche: 470 m²

Besonderheiten:

  • 3 Fahrzeugstellplätze
  • elektrische Sektionaltore
  • Jugendraum
  • Werkstatt
  • Funkplatz
  • GW-Mess

    Gerätewagen Messtechnik
  • TLF 16/24 Tr

    Tanklöschfahrzeug 16/24 Tr
  • LF 10/6

    Löschgruppenfahrzeug 10/6
  • MZF

    Mehrzweckfahrzeug

Freiwillige Feuerwehr Höver

Zum Sportplatz 2
31319 Sehnde / Höver

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Intressante Links